Zur Katalogübersicht

Sie sind in:

Sie sind hier

Benützung und Services

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Liebe Leserin, lieber Leser!

Ab Mitte Februar ändert sich die Bestellung in unserem Online-Katalog. Ab diesem Zeitpunkt können Sie unsere Bestände nur mehr mit einer neu aktivierten Lesekarte inkl. neu eingerichtetem „BenutzerInnenkonto“ bestellen.

Damit Sie weiterhin unsere Bestände bestellen können, müssen Sie persönlich in die Wienbibliothek kommen. Bitte bringen Sie dafür Ihre Lesekarte und einen gültigen Lichtbildausweis mit. Wenn Sie die Einrichtung Ihres „BenutzerInnenkonto“ gleich in der Bibliothek abschließen wollen, benötigen Sie außerdem Zugriff auf Ihre Emails.

Wir entschuldigen uns für die damit verbundenen Unannehmlichkeiten, eine Umstellung unserer Datenbank macht diese Änderung aber leider notwendig. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Ihnen selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite!

Öffnungszeiten der Wienbibliothek
Mo –Do 09:00-18:30 Uhr, Freitag 09:00-16:30 Uhr

Information
Wienbibliothek im Rathaus,  Stiege. 6, 1. Stock, rotes Informationspult
T (+43-1) 4000-84920
Email: oeffentlichkeitsarbeit [at] wienbibliothek [dot] at

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Wienbibliothek steht allen interessierten Menschen offen. Die wichtigsten Informationen für Ihren Besuch finden Sie unter dem Menüpunkt Gut zu wissen!

Die Bibliothek ist generell Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 18.30 Uhr und am Freitag von 9.00 bis 16.30 Uhr geöffnet. Sie ist eine Präsenzbibliothek, das heißt die Werke können nur vor Ort im Lesesaal benützt und nicht ausgeliehen werden. Ein Großteil des Bestandes kann über unsere Online-Kataloge recherchiert und bestellt werden.

Für die Benützung der Bibliothek ist ein gültiger Leseausweis notwendig, der ohne Wartezeit gegen Vorlage eines Lichtbildausweises ausgestellt wird. Ein Wohnsitz in Wien ist nicht erforderlich. Die Benützung ist kostenlos.

Weil die Bestände im Magazin stehen und nicht frei zugänglich sind, dauert es je nach Bestand eine gewisse Zeit, bis das gewünschte Werk zur Benützung zur Verfügung steht. Details dazu finden Sie unter dem Menüpunkt Suchen und Bestellen.

In unserer Reprostelle werden für Sie Kopien in digitaler und analoger Form erstellt. Darüber hinaus stehen Ihnen ein Buchscanner, mehrere Lesegeräte für Mikrofilme und ein Münzkopierer zur Verfügung.